Gesundheit

Der Bauch weiß, was uns guttut, wenn eine Beziehung nicht mehr richtig läuft oder eine Jobentscheidung ansteht. Der Bauch ist das wunderbare Zentrum unserer inneren Kraft. Und gleichzeitig unsere total nervige Problemzone. Wir sollten uns auch um ihn kümmern, weil zu viel Fettgewebe am Bauch ungesund sein kann. Die Weltgesundheits—organisation (WHO 2011) schlägt folgenden Grenzwerte vor:

Männer > 94 cm; Frauen > 80 cm:
erhöhtes Risiko für verschiedene Krankheiten, insbesondere Bluthochdruck, Diabetes und verschiedene Krankheiten.

Ich zeige Ihnen wie Sie mit einem minimalen Aufwand pro Tag Ihr Bauchfett ohne Hungerkur, ohne Besuch im Fitness—Zentrum oder stundenlanges Jogging schnell und nachhaltig reduzieren können.

Ein flacher Bauch macht zufrieden und selbstbewusst. Er strahlt die Botschaft aus, ich achte auf mich. Ein trainierter Bauch zeugt von Zielstrebigkeit, Ausdauer und Willensstärke.